Eine wirklich tolle Frau, die genau hinschaut….

Die
Filmemacherin Anne Sono hat mit ihrem ersten Kongress zum Thema Krebs
schon unglaublich vielen Menschen geholfen. Nun startet ihr „Selbstheilungssymposium – sich selbst lieben und verstehen” zum Schwerpunktthema Sucht. Es bietet viele Impulse für Wege aus der Sucht, für Selbsterkenntnis, Selbstliebe, zur Entdeckung des inneren Schatzes.
Wer vom 11. bis 21. Januar 2018 kostenfrei und anonym teilnehmen mag, kann sich hier anmelden: Klick